Die Kurzform …

… unseres Arbeitseinsatzes heute heißt: Auf engagierte Jäger und Landwirte zu treffen.

Unsinng wäre beim Großteil der heute gefundenen Kitze gewesen, sie irgendwo hin zu schleppen. Das gab weder ihr Alter noch das Umfeld her. Also: Korb drauf, Lage markieren und darum bitten, drumherum zu mähen. Für den Landwirt kein Problem: “Dann komme ich eben morgen wieder und mache den Rest ab!” Dankeschön! Und auch ein Dankeschön an die Jäger, die sich über die Reviergrenzen hinweg dafür einsetzen, dass wir mit unserem Copter fliegen dürfen.

Die besonderen Momente heute: Ein blutjunges schwarzes Kitz, absolut winzig, mit ganz dezent angedeuteten Punkten und ein Junghase, der bei der Mahd, vielleicht sogar aufgrund der akustischen Wildwarnen aufgemüdet wurde, vor den Schlepper lief, gesichtet und gerettet wurde!

Die durch die Wärmebildkamera gefundenen mobilen Kitze haben wir ungesichert sitzen lassen und dort ebenfalls auf die Kooperation des Landwirtes gesetzt. Beide waren aber aus der Wiese verschwunden, als gemäht wurde. Vielleicht waren sie aufgrund der Unruhe von ihren Müttern abgeholt worden. (bd)